Startseite

Die neue Internetseite www.kirchenmusik-studium.de ist online

Die Konferenz der Leiter*innen katholischer kirchenmusikalischer Ausbildungsstätten hat ihre Internetseite überarbeitet und online gestellt.

Sie finden hier Informationen über die Ausbildung und Anstellung haupt- und nebenberuflicher Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in der katholischen Kirche in Deutschland.

weiterlesen…


Impulspapier Neues Geistliches Lied heute

Ein bundesweiter Arbeitskreis von Fachleuten für das NGL hat ein interessantes Impulspapier zum Thema „Neues Geistliches Lied heute“ veröffentlicht.
Sehr interessante Ansätze, über die man sprechen sollte.
Deutlich wird, dass es in den kommenden Jahren auf den intensiven Dialog aller Beteiligten ankommen wird: NGL, bzw. christliche Popularmusik ist ein Teil der Kirchenmusik und für die lebendige musikalische Gemeindearbeit unerlässlich.

Zum Impulspapier

Orgelreise nach Leipzig

Drei Tage in Leipzig von Montag, 24.6.2019 – Mittwoch 26.6.2019
Kirchenmusikerverband Trier
Unterbringung im Hotel Michaelis in Leipzig
Orgelführung: Stefan Rommelspacher (Propsteikantor an St. Trinitatis)
Kosten:  250 € im Doppelzimmer bzw. 300 € im Einzelzimmer für Mitglieder,
für Nichtmitglieder sind es 300 € (DZ) bzw. 350 € (EZ) inkl. 2 mal Frühstück und 1 mal Abendessen.
Anmeldeschluss: 31.1.2019 bei: Manfred Kochems – E-Mail

Bericht von der Orgel- und Kulturfahrt „da, wo’s schee is“ 2018

Quelle: www.vkb.erzbistum-bamberg.de
Jeder noch so kleine Landstrich hat seine besonderen Eigenarten, die sich im kulturellen Sektor am deutlichsten erspüren lassen. Deshalb wollte man einmal nicht den Weg an große Domkirchen und –orgeln einschlagen, sondern eine Gegend in der Nähe erkunden.

weiterlesen…

© Erich Staab

Menschen mit Musik begeistern

Auf katholisch.de wird der Kirchenmusiker Sebastian Freitag vorgestellt. Er ist Dekanatskirchenmusiker im Erzbistum Paderborn.

katholisch.de stellt den Beruf des Kirchenmusikers vor – innerhalb der Reihe „Berufe der Kirche“

weiterlesen…

weiterlesen…

BUKO 2019 in Köln

Vom 23.-25. März 2019 findet in Köln die nächste Bundeskonferenz der Kirchenmusikerverbände (BUKO) statt.

Vorbereitet wird die Tagung vom Diözesanverband Köln.

Neben der Kölner Domorgel werden die Teilnehmenden die Orgel der Kirche St. Antonius in Düsseldorf-Oberkassel besuchen.

Schwerpunktthema ist in diesem Jahr die Weiterentwicklung der Kirchenmusik. Dabei geht es auch um das Thema christliche Popularmusik. 

Aber auch viele andere Themen werden angesprochen: u.a. Berechnung des Beschäftigungsumfangs, Abrechnung von Solisten, Vergütung von Vertretungsdiensten.

Jeder Diözesanverband kann bis zu drei Delegierte zur Bundeskonferenz entsenden.